"Auf den Pfaden der Natur"

Ansprechpartner:

Frau Pass

Institution:

Städt. Tageseinrichtung für Kinder "Blomberger Weg"

  • Blomberger Weg 15
    45896 Gelsenkirchen

Beschreibung und Ziele:

In unserem Außengelände möchten wir, gemeinsam mit den Kindern, einen "Naturerlebnispfad" anlegen.

"Hin zur Natur"- die Kinder können hierbei Naturerlebnis- und Materialerfahrungen machen, natürliche Ressourcen aus unserem Lebensraum kennenlernen und wertschätzen, Nachhaltigkeit der unterschiedlichsten Naturmaterialien erforschen und mit allen Sinnen erleben. Durch verschieden angelegte Felder, sowohl flexibel als auch statisch gestaltbar, können die Kinder fortlaufend neue Ideen entwickeln, Materialien austauschen und dabei beobachten, welchen Einfluss Witterungsverhältnisse auf die Beschaffenheit und Beständigkeit der Materialien haben. Das Projekt soll die Wahrnehmung der Kinder für ein verantwortungsvolles und umweltbewusstes Verhalten schärfen. Ebenso bietet es allen Kindern die Möglichkeit, sich nachhaltig mit dem Thema auseinander zu setzen und einen Prozess für darauf aufbauende Projekte anzuregen.

Wie wurden die Kinder in das Projekt eingebunden?

Die Kinder sind aktiv an dem Projekt beteiligt, indem sie schon bei ersten Vorüberlegungen und konkreten Planungen - z.B. an welchem Ort im Außengelände soll der "Naturerlebnispfad" entstehen, welche Materialien werden benötigt...- sowie bei der Umsetzung - z.B. Beschaffung der Materialien, Montage... - und der zukünftigen Pflege bzw. Instandhaltung mit einbezogen werden.

Rückblick: